Frische und Versand

Wie kommen sensible Schokobeeren zu dir nach Hause?

 

Für uns haben die Frische und Qualität deiner Schokobeeren sowie deren sicherer Versand zu deinem gewünschten Lieferdatum immer oberste Priorität. Wie können wir dir und uns dieses Versprechen erfüllen? 

 

Alle Erdbeeren werden immer an dem Tag produziert und verschickt, an dem wir sie auch frisch von unserem Zulieferer erhalten – Lagerware gibt es bei uns nicht. Nachdem die Beeren einzeln gesäubert und streng (aus-)sortiert wurden, werden sie in liebevoller Handarbeit gefertigt und anschließend sicher verpackt. Dafür legen wir alle Schokobeeren gut fixiert in unsere schützenden Beerenboxen, die sich zusammen mit Kühlelementen und abfedernden Isoliermaterial in unseren rosafarbenen Versandkartons zu dir auf den Weg machen. Dank des Overnight-Expresses unserer Zustellers sind die Beeren maximal kurz unterwegs und werden pünktlich an dem von dir ausgewählten Wunschlieferdatum zugestellt. Sollte mit deiner Lieferung irgendetwas nicht stimmen, wende dich gerne jederzeit an hallo@frailice.de. Da wir sehr viel Zeit und Liebe in jede einzelne Box investieren, ist eine erfolgreiche Zustellung zu deiner Zufriedenheit auch in unserem Interesse; wir werden dir deshalb schnellstmöglich weiterhelfen!


 

Du hast noch weitere Fragen zu unseren Beeren und dem Versand? In den nachstehenden FAQs wirst du bestimmt fündig – und falls nicht, schreib uns einfach eine Mail.

Fragen zum Versand

Wie überleben meine Beeren den Versand?

Eine berechtigte Frage bei einem so sensiblen Produkt! Zunächst achten wir auf eine maximale Qualität bei der Auswahl der Beeren, die immer an dem Tag verschickt werden, an dem wir sie auch frisch von unserem Zulieferer erhalten. Nur die besten Beeren ohne nässende Druckstellen werden verwendet. Neben unseren speziellen Beerenboxen sorgt auch der Schokoladenmantel der Beeren für einen gewissen Schutz während des Versands. Jedes Paket erhält zudem einen Kühlakku, der bis zu 2 Tage Kälte abgibt. Zusätzliches Isoliermaterial sorgt nicht nur für die nötige Temperatur in der Box, sondern auch für eine Abfederung während der Zustellung. Unsere Quote erfolgreicher Zustellungen liegt aktuell bei 96%.

1
Wie viel kostet der Versand?

Der Versand innerhalb Deutschlands kostet von Dienstag bis Freitag 6,99€ und 9,99€ bei einer Samstagszustellung. Die Kosten für eine Lieferung nach Österreich liegen bei 15,99€. Alle Pakete werden ausschließlich per Overnight Express verschickt.

1
Mit welchem Versanddienstleister wird mein Paket verschickt?
1
Kann ich meine Beeren direkt bei euch abholen?

Wenn du deine Bestellung lieber selbst Abholen möchtest kannst du einfach die Versandart "Selbstabholung" auswählen und dir dabei die Versandkosten spaaren.

Bitte beachte, dass die Selbstabholung nur von Mo-Fr zu dem von dir gewählten Wunschdatum zwischen 15 bis 18 Uhr erfolgen kann.

Die Abholadresse lautet:

Dieselstraße 28

85748 Garching bei München

Hier gehts zum Video für die Wegbeschreibung

1
Beliefert ihr auch deutsche Inseln und Packstationen?

Wir können leider keine deutschen Inseln beliefern. Eine Zustellung an Packstationen ist leider aus logistischen Gründen auch nicht möglich.

1
Liefert ihr auch in die Schweiz oder andere in an europäische Länder?

Bisher liefern wir regulär leider nur nach Deutschland und Österreich. Ein Versand in andere europäische Länder ist zwar generell möglich, dieser steht allerdings preislich noch in keinem Verhältnis, weshalb wir ihn noch nicht anbieten können. Wir arbeiten hier aber an einer Lösung.

1
Wann wird meine Bestellung am Wunschlieferdatum zugestellt?

In der Regel werden die Beeren bis mittags zugestellt – dies ist allerdings nur ein grobes Zeitfenster! Natürlich versuchen die Fahrer immer, die Pakete so zügig wie möglich auszuliefern. Dennoch kann es auch passieren, dass es erst am Nachmittag bei dir klingelt, zum Beispiel, wenn du sehr weit außerhalb der Stadt wohnst, ein hohes Verkehrsaufkommen herrscht oder das Wetter eine schnelle Anfahrt erschwert.  

1
Kann ich dem Zusteller eine Abstellerlaubnis erteilen?

Unsere Zusteller FedEx, TNT und UPS haben von uns bereits eine generelle Abstellerlaubnis – aber nur, sofern ein sicheres Abstellen möglich ist, um zu verhindern, dass dein Paket entwendet wird. Gerne könnt ihr eurem Zusteller auch eine Notiz an die Haustüre hängen, dass sie euer Paket abstellen können.

1
Ich bin am Wunschlieferdatum nicht zuhause – was kann ich tun?

Gerne kannst du uns 2-3 Tage vor deinem Wunschlieferdatum eine E-Mail schreiben mit allen Hinweisen, die eine Zustellung trotzdem ermöglichen. Vielleicht möchtest du einen speziellen Nachbarn oder einen versteckten Ort an deiner Adresse angeben, an dem das Paket deponiert werden soll – wir geben dann alles an TNT, FedEx oder UPS weiter. Kommt dir spontan etwas am Wunschlieferdatum dazwischen, solltest du unbedingt sichtbar einen Hinweis für den Fahrer an deiner Haus- bzw. Wohnungstür hinterlassen. Generell gilt: je mehr Informationen und Details der Zusteller hat, desto sicherer kann deine Sendung bei Abwesenheit zugestellt werden.

1
Mein Paket ist nicht da – an wen kann ich mich wenden?

In diesem Fall wende dich unbedingt so schnell wie möglich per Mail an hallo@frailice.de unter Angabe deiner Bestellnummer und / oder deines vollen Namens, der Lieferadresse und einer Telefonnummer, unter der wir dich erreichen können. Eventuell hat der Fahrer deine Adresse nicht gefunden und wir müssen eine erneute Anfahrt arrangieren – dies ist aber immer nur in einem begrenzten Zeitrahmen an deinem Wunschlieferdatum möglich. In jedem Fall helfen wir dir schnellstmöglich weiter, denn die Dringlichkeit aufgrund der Frische der Beeren ist uns natürlich bewusst.

1
Meine Bestellung ist beschädigt. Was kann ich tun?

Es tut uns sehr leid, wenn deine Lieferung nicht im gewünschten Zustand angekommen ist – das darf natürlich nicht passieren und ist überhaupt nicht in unserem Interesse. Melde dich in so einem Fall bitte umgehend bei hallo@frailice.de und schildere kurz dein Problem. Im besten Fall schickst du uns direkt ein Foto mit. Wir melden uns dann schnellstmöglich mit einer Lösung bei dir zurück!

1

Fragen zur Wahl des Wunschlieferdatums

Wieso kann ich meine Beeren nicht für den nächsten Tag bestellen?

Alle Beeren fertigen wir generell nur auf Bestellung. Um eine maximale Frische zu gewährleisten und gleichzeitig unseren Beeren-Waste so gering wie möglich zu halten, kaufen wir jeden Morgen immer nur so viele Beeren ein, wie für die Bestellungen des Tages benötigt werden. Um die genauen Mengen an Beeren zu bestellen, brauchen wir eine gewisse Vorlaufzeit. Deshalb könnt ihr Beeren immer nur für Daten in frühestens 2-3 Tagen bestellen.  

1
Wieso kann ich keinen Montag als Lieferdatum auswählen?

Leider ist eine Zustellung auf Montag aus logistischen Gründen (noch) nicht möglich. Falls du eine Sonderanfrage für den Großraum München hast, kannst du uns aber gerne eine E-mail an hallo@frailice.de schicken und wir geben unser Bestes, deine Beeren auch montags zuzustellen.

1
Unter meiner Wunschbox werden mir nur Lieferdaten innerhalb der nächsten zwei Wochen angezeigt. Kann ich auch schon für spätere Termine bestellen?

Ja! Wir empfehlen sogar, immer so früh wie möglich zu bestellen, damit dein Wunschlieferdatum nicht irgendwann vergriffen ist. Click dich dazu einfach bis in den Checkout – hier findest du einen Kalender, in dem du Wunschlieferdaten bis zu 3 Monate im Voraus festlegen kannst.

1
Mein Wunschlieferdatum ist nicht verfügbar. Kann ich trotzdem noch auf einen anderen Weg Beeren bestellen?

Leider nein. In diesem Fall sind unsere Kapazitäten bis auf die letzte Beere ausgereizt, die aufgrund der Fertigung in liebevoller Handarbeit per se immer begrenzt sind. Haben wir unser Maximum an Bestellungen für ein Datum erreicht, müssen wir den entsprechenden Liefertag leider schließen.

1

Fragen zum Produkt

Wo kommen die frailice Beeren (im Winter) her?

Während der (deutschen) Erdbeer-Saison kommen unsere Beeren aus Deutschland. Außerhalb der (deutschen) Saison müssen wir auf das europäische Ausland ausweichen. In dieser Zeit kommen die Beeren zum Beispiel aus Belgien, Holland oder Italien.

1
Wo und von wem werden die frailice-Beeren und Macarons gefertigt?

Jede Erdbeere wird in unserer Münchner Manufaktur von geschultem frailice-Personal in feinster Handarbeit gefertigt. Unsere Macarons werden in einer kleinen Manufaktur bei Hamburg von Hand gefertigt und in unserer Manufaktiur dann veredelt.

1
Werden die Beeren gesäubert?

Natürlich! Jede Beere wird einzeln von uns gesäubert und streng auf Druckstellen untersucht. Nur die besten Beeren werden für unsere Boxen verwendet. Die aussortierten, aber qualitativ immer noch hochwertigen Beeren bieten wir über toogoodtogo zur täglichen Abholung an.

1
Welche Schokolade verwendet ihr?

Auch hier setzen wir auf Qualität. Deshalb nutzen wir ausschließlich feinste Schweizer Schokolade von Callebaut, die aus einem nachhaltigen Anbau stammt. Das Traditionshaus setzt nicht nur auf einen unverkennbaren Geschmack, sondern unterstützt durch die Cocoa Horizons Stiftung gleichzeitig auch lokale Kakaobauern in Westafrika.

1
Habt ihr auch vegane Schokobeeren?

Natürlich! Sieh dir gerne unsere vegane Kollektion gleich einmal an!

1
Wie lange sind meine Beeren nach Erhalt der Bestellung haltbar?

Nach Erhalt an deinem Wunschliefertag sind die Beeren ca. 2-3 Tage haltbar. Faktoren wie die Außentemperatur, die Sorte der Beeren oder die Aufrechterhaltung der Kühlkette können die Haltbarkeit beeinflussen. Prinzipiell gilt aber (wie bei jedem anderen Frischeprodukt auch): Je frischer, desto besser der Geschmack. Bist du dir unsicher, ob deine Beeren noch genießbar sind, riech einfach mal daran oder schneide eine Beere probeweise auf. Bei einem säuerlichen Geruch oder dunklen Stellen sollten die Beeren nicht mehr verzehrt werden.

1
Wie lange sind die Macarons nach Erhalt der Ware haltbar?

Unsere Macarons sind nach Erhalt der Ware um die 5 Tage haltbar. Bitte lagere sie dafür im Kühlschank.

1
Wie bewahre ich die Beeren und Macarons am besten auf?

Bewahre die Erdbeeren und/oder Macarons unbedingt im Kühlschrank oder einem kühlen, lichtgeschützen Raum auf (ca. 3 bis 5 Grad), um die Kühlkette aufrechtzuerhalten. Damit die Beeren besser atmen können und sich so wenig Feuchtigkeit wie möglich bildet, setze den Deckel am besten nur leicht auf die Box. Natürlich kannst du die Beeren auch in einer separaten Box oder auf einem Teller im Kühlschrank lagern. Achte nur darauf, die Beeren nicht zu stapeln oder neben andere, offene Lebensmittel zu legen.  

1
finde ich die Allergenhinweise bzw. Inhaltsstoffe eurer Produkte?

Alle wichtigen Hinweise zu den Inhaltsstoffen findest du in der Infobox direkt unter dem Produkt im Reiter „Nährwertangaben“.

1
Kann ich für Events oder sonstige Anlässe Beeren oder Macarons individuell anfertigen lassen?

Das ist generell kein Problem. Personalisierungen bzw. Sonderanfertigungen bieten wir ab einer Menge von ca. 150 Beeren/Macarons an. Dabei sind euren farblichen und geschmacklichen Wünschen kaum Grenzen gesetzt. Wendet euch mit euren Vorstellungen so früh wie möglich per Mail an hallo@frailice.de. 

1
Ich bin ein Geschäftskunde und interessiere mich für eure Produkte. An wen kann ich mich wenden?

Wende dich mit deinem Anliegen gerne an hallo@frailice.de – wir melden uns dann schnellstmöglich zurück. Gerne fertigen wir Beeren als Incentive für MitarbeiterInnen, als Dankeschön für treue KundInnen oder als Gruß für  GeschäftspartnerInnen. Wir bieten dabei ein Rundum-Sorglos-Paket und kümmern uns in enger Absprache nicht nur um das Design der Beeren, sondern auch um die komplette Abwicklung des Versands. Gerne können wir Pakete auch mit personalisierten Karten, Geschenkband, Seidenpapier oder Zusatzprodukte ergänzen. Wir freuen uns!

1
Antwort nicht gefunden?
Nutze unser Kontaktformular, um uns deine Frage zu stellen zum Kontaktformular